alles ändern
/

Coaching und Seminare

 

Seminarleiter und Coach im Bereich Lebensberatung und Persönlichkeitsentwicklung, Dozent und Qualitätstherapeut für Grigori Grabovoi - Technologien, Anwender der geistigen Alchemie für Mensch und Materie, Quantenheilung - Zweipunktmethode.


Schon als Kind habe ich in den Sternenhimmel geschaut und mich gefragt, wo das Weltall wohl anfängt und wo es aufhört. Diese kindliche und vielleicht auch naiv anmutende Frage haben sich wohl die meisten Menschen in ihrem Leben schon einmal gestellt. So hegte ich seit meiner frühen Jugend schon immer ein großes Interesse gerade für die Dinge, die man sich mit seinen 5 Sinnen nicht unbedingt erschließen kann. Aber wie so oft standen dann andere, weltliche Belange wieder im Vordergrund. So hatte ich mich mit dem Studium des Maschinenbaus beschäftigt und dann einen kaufmännischen Beruf ergriffen. Vor vielen Jahren jedoch erweckte eine ganz bestimmte Begebenheit wieder mein Interesse an den Dingen, die sich uns nicht über unser Alltagsbewusstsein erschließen. Ich erkannte, dass es sich hierbei um  äußerst spannende Dinge handelt. So studierte ich die großen Heiler aus Vergangenheit und Gegenwart und insbesondere die großen, aktiven Heiler unserer Zeit, las deren Literatur, besuchte deren Seminare und ließ mich von ihnen ausbilden -  Grigori Grabovoi, Arcady Petrov, Dr. Richard Bartlett, Pjotr Elkunovitz - waren hierbei meine wichtigsten Wegbegleiter. In diesem Zuge befasste ich mich mit Quantenphysik, Informationsflüssen im Bereich der Quantenwelt, mit Technologien und den verschiedensten Heilmethoden und erkannte dabei, dass immer eins zum anderen passt, wie ein Räderwerk, ein Getriebe, das keinerlei Mängel aufweist. Und diese Spannung, sich diese überwältigenden Thematiken zu erschließen, Erfahrungen damit zu sammeln und diese Erfahrungen auch weiter zu geben, um Mensch und Natur damit dienen zu können, habe ich mir bis zum heutigen Tage erhalten. Nur die stetige Weiterentwicklung und Weiterbildung, nur das stete Verlangen Neues zu erfahren und zu verinnerlichen gewährt uns die Gnade der Weiterentwicklung und des Lebens. Stillstand bedeutet nicht etwa Stagnation, sondern vielmehr Rückschritt und letzten Endes den Tod. Bewegung ist Leben.





 

 


 

 06322 / 79 10 812